Mobile GMaps

Mobile GMaps 1.42.01

Lädt kostenlose Straßen- und Satellitenkarten aus dem Netz

Das kostenlose Mobile GMaps lädt Kartenmaterial von Google Maps, Yahoo! Maps, MSN Virtual Earth und Satellitenbilder der Firma Keyhole auf das Mobiltelefon. Für das mobile Routenplanerglück braucht man nur ein Java-fähiges Handy mit einer Internetverbindung. Bei angeschlossenem GPS-Empfänger zeigt Mobile GMaps die aktuelle Position auf der Karte an. Ganze Beschreibung lesen

Ausgezeichnet
9

Das kostenlose Mobile GMaps lädt Kartenmaterial von Google Maps, Yahoo! Maps, MSN Virtual Earth und Satellitenbilder der Firma Keyhole auf das Mobiltelefon. Für das mobile Routenplanerglück braucht man nur ein Java-fähiges Handy mit einer Internetverbindung. Bei angeschlossenem GPS-Empfänger zeigt Mobile GMaps die aktuelle Position auf der Karte an.

Die Freeware Mobile GMaps ermöglicht von unterwegs aus den Zugriff auf den Internet-Kartendienst Google Maps der gleichnamigen Suchmaschine. Das kostenlose Programm nutzt Datenverbindungen wie GPRS, EDGE oder UMTS, um Kartenmaterial von Google-, Yahoo!- oder MSN-Servern aus dem Netz herunterzuladen. Über die Zifferntasten navigiert man flüssig durch die verschiedenen Kartenausschnitte. Damit steuert man auch die Zoom-Funktion, die sowohl bei Straßenkarten wie Satellitenbildern funktioniert. Bei einem angeschlossenen GPS-Empfänger arbeitet Mobile GMaps sogar als einfache Navigationshilfe, indem es die aktuelle Position im Kartenmaterial anzeigt.

Die Auflösung des mobilen Kartenmaterials steht dabei der Qualität der normalen Webversion in nichts nach. Eine einfache Suchfunktion zaubert innerhalb einer angemessenen Zeit die entsprechenden Karten der gefragten Orte auf das Display. Mobile GMaps merkt sich für spätere Abrufe die Koordinaten dieser Punkte. Selbst auf Java-Handys mit weniger als 300 Kilobyte freiem Speicher läuft Mobile GMaps im so genannten Low-Memory-Mode noch zufriedenstellend.

FazitDas kostenlose Mobile GMaps beweist eindrucksvoll, wie bereits heute mobile Anwendungen und Internetapplikationen immer mehr miteinander verschmelzen. Die innovative Freeware eignet sich als Routenplaner, Stadtplan-Ersatz sowie als einfacher Navigationshelfer. Wer Mobile GMaps intensiver nutzt, sollte über eine Daten-Flaterate nachdenken, da die Software bei intensiverem Gebrauch jede Menge teils kostspielige Datenpakete aus dem Internet auf das Handy lädt.

Mobile GMaps

Download

Mobile GMaps 1.42.01